Weiler Zeitung vom 26. Juni 2019

Vom Dreiländereck aus auf Drei-Flüsse-Tour

3 Flüssetour 20.6.1923 Radler des Weiler Schwarzwaldvereins und der IG Velo Weil am Rhein waren gemeinsam auf einer mehrtägigen Tour. Start war in Rottweil, der ältesten Stadt Baden-Württembergs. Zunächst ging es auf gut ausgebauten Radwegen den Oberlauf des Neckars entlang über Oberndorf, Sulz und Horb nach Rottenburg.

Von dort führte die Tour über die Hügel nach Westen nach Nagold. Der Nagold-Veloweg über Wildbad brachte die Weiler Radfahrer unter anderem nach Calw, wo es eine vollständige Fachwerkinnenstadt zu bewundern gab. Die Nagold mündet bei Pforzheim in die Enz – dort folgten die Radler dem Enzradweg Richtung Osten über Mühlacker, Maulbronn, Vaihingen, Bietigheim und Besigheim, wo die Enz in den Neckar mündet. Nach vier Tagen und vielen Besichtigungen von sehenswerten Orten und Klosteranlagen hatten die Radler 250 Kilometer zurückgelegt, größtenteils auf Radwegen.

Text: Roland Christ

Copyright © 2011. All Rights Reserved.